Verbunden mit der Natur – auch nach dem Tod

Naturbestattungen bei Eberbach im Odenwald

Wir bieten in unserem Institut in Eberbach auch Naturbestattungen an. Wir vermitteln zwischen Ihnen und dem Ruhehain in Reichartshausen oder dem FriedWald® in Michelstadt im Odenwald.

Der Ruhehain in Reichartshausen nahe Eberbach ist ein Urnen-Friedhof. Dieser wurde 2008 fertig gestellt und im Jahr 2013 erweitert. Somit umfasst er mittlerweile eine Größe von 3 ha. Das angenehme Ambiente wird durch zahlreiche Buchen, Linden und Mammutbäume, Sandsteinfindlinge und Baumstümpfen abgerundet.

Der FriedWald® in Michelstadt, ebenfalls ein Urnen-Friedhof, zeichnet sich durch viele unterschiedliche Baumarten wie Ahorn, Birke, Buche, Douglasie, Linde uvm. aus. Dieser Naturfriedhof im Odenwald umfasst ca. 70 Hektar und ist naturbelassen - hier wurde nichts nachträglich künstlich angelegt.

Bei beiden Friedhöfen ist die Beisetzung an einem Baumstumpf oder an einem ausgewählten Baum möglich. Auch zu Lebzeiten kann der spätere Beisetzungsort auf dem Ruhehain oder im FriedWald® schon ausgesucht werden.

Sie wünschen eine Naturbestattung und benötigen hierfür genauere Informationen?

Melden Sie sich bei uns für eine persönliche Beratung.

Kontakt »

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
dies eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war ein Teil von unserem Leben,
drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.

(Rainer Maria Rilke)